Karriereseite und Stellenangebote – evm-Gruppe

Wir sind mit Energie am Werk

Mehr erfahren

Projektleiter für Gas und Mittelspannung (m/w/d)

Perfekte Verbindungen sind bei dieser Tätigkeit das tägliche Brot. Denn unsere Projektleiter/-innen überwachen und planen den Neu- und Umbau von Gas- und Mittelspannungsleitungen.

 

Aufgaben und Herausforderungen

Verantwortung zu tragen, gehört für unsere Projektleiter/-innen immer dazu. Denn im Rahmen der täglichen Arbeit geht es hier darum, Strom- und Gasleitungen um- und auszubauen. Dabei ziehen Projektleiter/-innen von der Planung bis zur Umsetzung die Fäden. Außerdem verantworten sie das Budget und sie überwachen auch die konkreten Bauarbeiten.

 

Die Leitung ihres Teams und die Koordination von externen Partnerunternehmen wie Planungsbüros, Genehmigungsbehörden und Kommunen gehören zu den Tätigkeiten. Ein Projektmanager erledigt bei uns mehrere Großprojekte im Jahr – sowohl im Bereich der Mittelspannungsleitungen (Freileitungen und Kabel) als auch bei Gasanschlüssen für Großkunden.

 

Das Wichtigste auf einen Blick

• Als Projektleiter/-in für Gas- und Mittelspannung planst und verantwortest du den Bau oder Betrieb von Stromverteilungsnetzen.

• Du leitest ein Team und koordinierst Projekte.

• Du hast jahrelange Berufserfahrung und bringst diese bei uns ein.

• Du bist stark am Computer und kompetent in Sachen Projekt-Organisation.

• Du kennst dich in der Betriebswirtschaft aus und arbeitest selbständig und verantwortungsbewusst.

 

Welche Ausbildung brauchst du?

Abgeschlossene elektrotechnische Berufsausbildung mit Weiterqualifizierung zum Techniker/-in oder einem Bachelorstudium Fachrichtung Elektrotechnik.

Interesse? Das bringst du als unsere Projektleiter/-in mit

Nach einer elektrotechnischen Berufsausbildung hast du dich zum Techniker/-in oder mit einem Bachelorstudium der Fachrichtung Elektrotechnik weiter qualifiziert. Du bringst also fundiertes Fachwissen mit - und mehrere Jahre Erfahrung bei der Planung, im Bau oder Betrieb von Energieverteilungsnetzen. SAP, Office-Programme und grafische Informationssysteme sind dir geläufig. Genau wie betriebswirtschaftliche Zusammenhänge. Du arbeitest gerne selbstständig und bist bereit, Verantwortung zu übernehmen. Dass auch ein sicherer Auftritt, gute Kommunikationsfähigkeiten und Führungsqualitäten dazugehören, versteht sich von selbst.

Schaltmeister (m/w/d)

Jeder unserer Schaltmeister/-innen weiß genau, was in unseren Netzen gerade passiert. Denn nur so können wir eine sichere Versorgung aufrecht erhalten und Störungen umgehend beheben.

 

Aufgaben und Herausforderungen

Sie sind echte Meister der Netze und sorgen dafür, dass bei der Energieversorgung immer alles im grünen Bereich bleibt. Dabei überwachen sie anlaufende Meldungen aus den Netzen und leiten sofort Maßnahmen ein, um Störungen entgegenzuwirken. Treten doch Störungen auf, wissen unsere Schaltmeister/-innen genau, was zu tun ist. Und im Bedarfsfall – etwa bei Stürmen – informieren sie auch Kommunen, Bürgermeister, Ämter, Polizei und Feuerwehr.

 

Schaltmeister/-innen stimmen sich mit Kolleginnen und Kollegen aus allen technischen Bereichen ab, um Lösungen zu finden oder Probleme von vornherein zu verhindern. Sie unterstützen die Bereitschaftsdienste und beurteilen die Auslastung unserer Netze.

 

Ebenso bearbeiten sie Schadensmeldungen für andere Versorgungsbereiche wie Gas, Wasser, Abwasser oder Wärmelieferungen. Damit aber nicht genug:

Schaltmeister/-innen überwachen auch die Sperre und Freigabe von Zähleranlagen und sie kontrollieren die Funktionsfähigkeit der Netzleit- und Kommunikationssysteme. Außerdem ist ihre Erfahrung bei der Planung von neuen Anlagen gefragt.

 

Das Wichtigste auf einen Blick

• Du bist dafür verantwortlich, dass der Betrieb unserer Netze richtig gesteuert wird.

• Du gibst Schaltanweisungen und bist bei etwaigen Störungen mit den richtigen Maßnahmen zur Stelle.

• Im Störungsfall informierst du auch Kommunen, Ämter und Behörden.

• Eintreffende Schadensmeldungen werden von dir bearbeitet.

• Sicherheit und eigenverantwortliches Arbeiten gehören für dich einfach dazu.

• Du bist belastbar - und entscheidest in schwierigen Situationen mit kühlem Kopf.

• Du bist stark im Team und im Umgang mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und externen Partnern.

 

Interesse? Das bringst du als unsere Schaltmeister/-in mit

Einen Meistertitel in der Fachrichtung Elektrotechnik, viel Erfahrung und umfassende Kenntnisse über elektrotechnische Anlagen sowie den Einsatz von Leitsystemen. Du kennst dich bei der Stromversorgung aus, hast die Berechtigung, Schaltanweisungen zu geben und handelst eigenverantwortlich und sicherheitsbewusst.

 

Ebenso gehört der Umgang mit MS-Office und GIS zu Deinen Anforderungen. Genau wie Teamfähigkeit, Durchsetzungskraft und Kommunikationsstärke sowie die Fähigkeit, auch in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren und die richtigen Entscheidungen zu treffen.

 

Welche Ausbildung brauchst du?

Abgeschlossene Ausbildung zum Elektroniker/-in für Betriebstechnik mit Weiterqualifizierung Meister/-in oder Techniker/-in.

Rohrnetzinstallateur (m/w/d)

Unsere Installateure zeigen wahre Stärke bei sicheren Lösungen. Sie sind für unsere Kundinnen und Kunden unterwegs und sorgen dafür, dass bei Bauarbeiten alles glattläuft.

 

Aufgaben und Herausforderungen

Die Versorgung unserer Kundinnen und Kunden mit Gas und Wasser ist das tägliche Brot unserer Facharbeiter/-innen in der Rohrnetzi-Installation. Dabei halten sie geltende Vorschriften und Normen ebenso genau ein, wie die anerkannten Regeln der Technik und die Planungsvorgaben ihrer Kolleginnen und Kollegen.

 

Wenn Fremdfirmen und Dienstleister in den Bau mit einbezogen werden, weisen unsere Rohrnetzinstallateure sie ein. Sie verteilen benötigte Materialien auf Baustellen und führen Wartungen sowie Inspektionen der Versorgungsnetze durch. Hausanschlüsse und Armaturen werden von unseren Rohrnetzi-Installateuren geprüft und auch Gas- sowie Wasserzähler montiert. Außerdem gehört die Anleitung von Auszubildenden zu ihrem Job – und im Bedarfsfall auch die Pflege von Geräten beziehungsweise Werkzeugen.

 

Das Wichtigste auf einen Blick

• Die Installation von Geräten, Anschlüssen und Armaturen sind Dein Spezialgebiet.

• Dabei ist Dein technisches Geschick ebenso gefragt wie Verlässlichkeit und genaues Arbeiten.

• Für Dich hat Sicherheit höchste Priorität.

• Auch Auszubildenden das Handwerk näherzubringen, gehört zu Deinen Aufgaben.

• Besonders gefragt sind in diesen Beruf Fertigkeiten wie Stahlschweißen oder Leckortung.

• Natürlich bist Du gut im Umgang mit Kundinnen und Kunden und stark im Team.

 

Interesse? Das bringst du als Rohrnetzmonteur/-in mit

Hier ist eine abgeschlossene Ausbildung als Rohrnetzmonteur/Anlagenmechaniker oder eine vergleichbare Ausbildung gefragt. Genau wie die Schweißerprüfung PE nach DVGW GW331 und der Führerschein Klasse BE. Du solltest mindestens zwei Jahre Berufserfahrung mitbringen. Kenntnisse der geltenden Regelwerke und Sicherheitsvorschriften gehören bei diesem Job dazu. Von Vorteil sind auch Grundkenntnisse im Umgang mit dem Computer und besondere Fertigkeiten wie Stahlschweißen oder die Leckortung bei Wasser.

 

Welche Ausbildung brauchst du?

Ausbildung als Rohrnetzmonteur/Anlagenmechaniker/-in.

Netzmonteur (m/w/d)

Immer, wenn es auf sichere Verbindungen ankommt, sind unsere Monteure gefragt. Denn sie meistern den Kundenkontakt genauso wie vielfältige technische Aufgaben.

 

Aufgaben und Herausforderungen

Unsere Netzmonteure sind die meiste Zeit über direkt auf Baustellen unterwegs. Dabei stellen sie mit ihrem Einsatz sicher, dass der Netzbetrieb funktioniert und dass Neubauten oder Umbauten vorgabengerecht über die Bühne gehen. Die Qualität der Arbeit unserer Monteure spielt dabei eine entscheidende Rolle. Da viele dieser Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen stets unterwegs sind, organisieren sie ihre Arbeitszeiten selbst. Sie arbeiten kostenbewusst und im direkten Kontakt mit unseren Kundinnen und Kunden und mit Unternehmen, die uns im baulichen Bereich unterstützen.

 

Verlässlichkeit und Termintreue zeichnet diesen Beruf aus. Genau wie das Gespür dafür, wie sie Kundinnen und Kunden durch Kompetenz und Leistung sowie durch Beratung zufriedenstellen.

 

Das Wichtigste auf einen Blick

• Du bist viel unterwegs und installierst/reparierst Netzbauten vor Ort.

• Du hast Kundenkontakt und arbeitest selbstverantwortlich.

• Gewissenhaftigkeit ist in diesem Beruf wichtig und Teamfähigkeit gefragt.

• Du nimmst Termine ernst und bist pünktlich vor Ort.

• Du kennst dich sowohl beim Bau als auch bei der Instandhaltung und im Betrieb von versorgungstechnischen Anlagen aus.

• Technische Systeme wie GIS/NS sind Dir geläufig.

 

Interesse? Das bringst du als Netzmonteur/-in mit

Wer bei uns Monteur werden will, sollte eine abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung in der Tasche haben. Ebenso den Führerschein der Klasse B. Wichtig sind Grundkenntnisse auf den Gebieten Bau, Montage, Betrieb und Instandhaltung von versorgungstechnischen Anlagen oder Netzen. Sozialkompetenz, Verantwortungsbereitschaft, Kommunikations- und Teamfähigkeit sind in diesem Job gefragt. Genau wie Grundkenntnisse in technischen Systemen wie z.B. GIS/NIS, MS-Office und der europäische Computerführerschein.

 

Welche Ausbildung brauchst du?

Abgeschlossene elektrotechnische Berufsausbildung.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitred diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore.
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitred diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore.
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitred diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore.
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitred diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore.
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitred diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore.
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitred diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore.
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitred diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore.
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitred diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore.
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitred diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore.
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitred diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore.
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitred diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore.
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitred diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore.
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitred diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore.
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitred diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore.
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitred diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore.
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitred diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore.
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitred diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore.
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitred diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore.
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitred diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore.
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitred diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore.
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitred diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore.
Persönliche Bewertung Vorstellungsgespräch Jahrespraktikum
Die Mitarbeiter kamen mir sehr freundlich und zuvorkommend entgegen, außerdem war die Atmosphäre während des Gespräches angenehm. Im Laufe des Gesprächs konnten alle meine Fragen beantwortet werden und mir wurden die Aufgaben eines Jahrespraktikanten genau erläutert. Gegen Ende konnte ich meine persönlichen Sorgen, Anliegen und Wünsche äußern, was mir die Aufregung und die Ungewissheit definitiv genommen hat. Das Gespräch mit Ihnen war eine durchaus positive Erfahrung für mich!
Bewerber-Feedback vom 31. Januar 2024
Job
Super Arbeitgeber ; tolle Kollegen ; abwechslungsreiche Tätigkeit
Mitarbeiter-Feedback vom 31. März 2023
Sehr,sehr gut
Angenehmes Ambiente, nette Kollegen und Chefs,gute Arbeitsbedingungen, kann man nur weiterempfehlen. Habe leider nur einen Befristeten Arbeitsvertrag
Mitarbeiter-Feedback vom 18. März 2023
Quereinsteiger
Sehr guter Arbeitgeber und sehr nette, hilfsbereite Kollegen/innen
Mitarbeiter-Feedback vom 2. März 2023
Sehr gut
Sehr nette Mitarbeiter und ein sehr gutes Vorstellungsgespräch.
Bewerber-Feedback vom 19. Januar 2023
Ein sehr professionelles Bewerbungsgespräch
Die Kompetenz und Höflichkeit beider Gesprächspartner war unverbesserlich, ein sehr angenehmes Gespräch!
Bewerber-Feedback vom 12. Januar 2023
EVM ist ein wunderbarer Arbeitgeber
Das Team ist fantastisch
Mitarbeiter-Feedback vom 14. Dezember 2022
Sehr,sehr gut
Schnelle Rückmeldung, sehr angenehmes und entspanntes Gespräch. Habe mich sehr wohl gefühlt.
Bewerber-Feedback vom 29. November 2022
Initiativbewerbung
Sehr angenehmes Gespräch.
Bewerber-Feedback vom 30. September 2022
Praktikum bei der EVM
Das Essen in der Kantine ist gut und es gibt einen großen Parkplatz. Alle sind sehr digital und man kann auch in Home-Office atbeiten
Mitarbeiter-Feedback vom 26. September 2022
Auszug aus 50 Bewertungen

Laura Lohner

Bereich Personal

Nico Sartorius

Bereich Personal